DER PUPPENFÄNGER

Hinter der Idylle lauern
Mord und Totschlag

Ein Emslandkrimi

Es scheint wie ein Routinefall: Eine alte Freundin bittet Privatdetektivin Heide von der Heide wegen einer Vermisstensache ins beschauliche Holte im Emsland. Dort stellt sie verblüfft fest, dass der verschwundene Gerald Schöllen niemandem fehlt. Heide ist ratlos. Als plötzlich die Leiche von Schöllens Halbbruder Gunnar auftaucht, ruft das Dieter Fuchs, Kriminalhauptkommissar und Heides Lebensgefährte, auf den Plan. Gemeinsam stoßen die zwei auf ein schreckliches Geheimnis: Die zwei Brüder haben vor langer Zeit ein ungeheuerliches Verbrechen begangen – das irgendwer jetzt rächen möchte …

  • ULLSTEIN Taschenbuch, erscheint am 09. August 2013, 384 Seiten, € 9,99 [D], € 10,30 [A], sFr 13,90
  • ISBN 978-3-548-28485-9